Funkeinsatzzentrale
Feuerwehr Neuwied

Vor einiger Zeit stellte SELECTRIC die modernisierte Feuerwehreinsatzzentrale der Feuerwehr der Stadt Neuwied fertig.

Neben zwei neuen und vollwertig ausgestatteten SELECTRIC IDECS-Arbeitsplätzen, wurde parallel auch das gesamte Mobiliar in der FEZ erneuert. Dabei stellte die 20 m² große Räumlichkeit die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Sachen Planung vor eine große Herausforderung.

Die Firma Objekt + Design, welche seit vielen Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft mit der SELECTRIC Gruppe pflegt und auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Planung und Ausstattung von Leitstellenmobiliar zurückgreifen kann, wusste diese Herausforderung zu meistern.

So konnte die SELECTRIC in Zusammenarbeit mit der Firma Objekt + Design und in engem und stetigem Austausch mit dem Kunden, eine maßgefertigte Lösung hochwertiger Disponenten-Arbeitsplätze, ausgestattet mit neuster Kommunikationstechnik, liefern und in Betrieb nehmen.

DIE FEZ ALS 360° PANORAMA

SELECTRIC IDECS im Einsatz

Andreas Dittrich (Leiter der IuK-Einheit): Die Investition in die neue Technik hat sich bereits bei einigen, teils auch größeren und anspruchsvollen Schadenslagen bewährt und den Mitgliedern der IuK-Einheit die Arbeit enorm erleichtert.

Bereits im Jahr 2019 stattete SELECTRIC die ebenfalls auf dem Betriebsgelände ansässigen Stadtwerke neben neuen IDECS-Arbeitsplätzen in der Netzleitstelle auch mit neuer Funk- und Alarmierungsinfrastruktur aus. Die FEZ und die Netzleitstelle stehen während der täglichen Bewältigung von Einsätzen im engen Austausch miteinander.

Wir bedanken uns für das Vertrauen in unsere Digitalfunklösungen und freuen uns auf eine weiterhin gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit.