Vasp14

Ein grundsätzlicher Vorteil von IDECS, dem Integrated Dispatch and Emergency Control System von SELECTRIC, ist die schnelle und unkomplizierte Bedienung des analogen und digitalen Funks.

Wesentlich unterstützt wird der Nutzer bei der Funkmakelung durch die Bedieneinheit Vasp. Mit ihr können zwei, vier oder acht Funkkreise direkt ausgewählt werden. Durch Drücken der jeweiligen PTT wird der hinterlegte Funkkreis selektiert und kann direkt besprochen werden.

4-fach Funkbesprechung im kompakten Tischgehäuse

Mit der Vasp14 zur Besprechung von vier Funkkreisen an einem IDECS Arbeitsplatz sind alle Anschlüsse und Bedienkomponenten für die Besprechung in einem keilförmigen, kompakten Tischgehäuse vereint. Der Anschluss an den Arbeitsplatz erfolgt über USB. Außerdem wird noch eine 12 V Gleichspannung für die Audioverstärker benötigt (230 V AC Anschluss mit beigefügtem Netzteil).

Mit dem Schwanenhalsmikrofon, das auf der Vasp 14 montiert ist, kann frei eingesprochen werden. Die Wiedergabe des ausgewählten Funkkreises erfolgt dabei mit einem separaten Lautsprecher. Alle weiteren Funkkreise werden als Summe über den Abhörlautsprecher wiedergegeben.

... weiter lesen

Neben der PTT für das Einsprechen steht je Funkkanal ein Lautstärkeregler mit Anzeige zur Verfügung. Mit diesem kann per Druck auf den Regler der Funkkanal stumm geschaltet werden.

Über die in der Rückwand eingelassenen Anschlüsse können ein Headset, ein Handapparat sowie ein externe PTT angeschlossen werden. Zusätzlich können externe Lautsprecher angeschlossen werden, die die internen Lautsprecher abschalten.

Die Funkkreise lassen sich über die IDECS Oberfläche sehr einfach zuordnen, so dass jeder Nutzer sich die gewünschten Funkkreise individuell zusammenstellen kann.

Insgesamt steht Ihnen mit der Vasp14 mit ihren kompakten Abmessungen von 25 x 18,5 cm eine leicht bedienbare Einheit zur Verfügung. Sie stellt Ihnen alle wesentlichen Funktionen zur schnellen Funkmakelung komfortabel zur Verfügung.


  • Schnelle und einfache Bedienung
  • Digital- und Analogfunk
  • 2, 4 oder 8 Funkkreise
  • Keilförmiges, kompaktes Tischgehäuse
  • Anschluss über USB
  • Headset, Handapparat und externe PTT können angeschlossen werden

Ihr Ansprechpartner

Jörg Nickel

Außendienst Zentralvertrieb Funk

tel) +49 (0) 251-6183-830
fax) +49 (0) 251-6183-802
funkvertrieb@selectric.de