Piceasoft

Ab sofort können Sie selbst bestimmen, was mit Ihren Daten passiert. Was sich bereits seit Jahren im Mobilfunkhandel bewährt hat, findet jetzt auch Einzug in die BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben).

Gerade Mitarbeiter in Behörden gehen tagtäglich mit sensiblen Daten um, die im Falle eines Handytausches sicher übertragen beziehungsweise gelöscht werden müssen. Hier bieten wir Ihnen die passenden Lösungen von Piceasoft an.

Piceaswitch
Datenübertragung leicht gemacht

Einfache und schnelle Datenübertragung zwischen vielen aktuellen Smartphones und Tablets.

Piceaeraser
100% sichere Datenlöschung für Smartphones und Tablets

Sichere Entsorgung, Wiederverwendung oder Wiederverkauf des mobilen Gerätes durch zuverlässiges und unwiderrufliches Löschen aller sensiblen Benutzerdaten nach EU-Datenschutzverordnung - Art. 17. Recht auf Löschung (Recht auf "Vergessenwerden").

Piceadiagnostics
Umfassende Lösung zur Gerätediagnose von Smartphones und Tablets

Zuverlässige Einschätzung des An-/Wiederverkaufswertes bei Gebrauchtgeräten mit Hilfe der "No Fault Found (Kein Fehler gefunden)" Diagnose.

Piceaverify
Prüft die Verkaufsfähigkeit von Geräten

Geprüft wird ob das Gerät (iOS oder Android Smartphone oder Tablet) "gelockt" ist oder sich eine SIM- bzw. Speicherkarte im Handy befindet.

Fallbeispiel
Meine Daten in fremden Händen

Warum eine sichere Datenlöschung so wichtig ist!

Ein Kunde, der Besitzer eines kleinen Biomarktes, betritt das Ladenlokal eines Mobilfunk-Fachhändlers und entscheidet sich für ein neues Smartphone.

Er erwähnt, dass er das alte Handy an einen Mitarbeiter verkaufen möchte. Daraufhin bietet ihm der Händler für ein kleines Entgelt eine Datenlöschung und das Transferieren seiner Daten von dem aktuellen Mobilfunkgerät auf seine neue Errungenschaft an.

Der Kunde lehnt ab, das Geld könne er sich sparen, denn das kann er schließlich selbst. Zuhause sichert er die Daten seines alten Gerätes und nimmt die Funktion "auf Werkseinstellung zurücksetzen" in Anspruch. Am nächsten Tag übergibt er das Handy seinem Angestellten. Einige Stunden später spricht dieser Ihn an, ob das Passwort für die Kasse im Geschäft "12345" immer noch das richtige sei. Erschrocken fragt er zurück, woher er den Code kenne.

... weiterlesen

Er entgegnet, dass er ein Foto dieser Ziffern auf dem Mobiltelefon gefunden habe. Glücklicherweise war der Kollege ehrlich, anderenfalls hätte es böse ausgehen können.

Mittlerweile gibt es einige Studien die besagen, dass die Zurücksetzen-Funktion von mobilen Endgeräten, die Nutzerdaten nicht so wirksam beseitigt, wie gedacht. Mit Mitteln, die im Grunde für jedermann zugänglich sind, ist es möglich Fotos, E-Mails und SMS-Nachrichten, sowie Kontakte wiederherzustellen und somit sogar in manchen Fällen den früheren Besitzer zu identifizieren.

Mit den Produkten PiceaSwitch und PiceaEraser von Piceasoft wäre das böse Erwachen ausgeblieben. Die Mobilfunkgeräte werden vom Fachhändler an einen PC angeschlossen. Mit Hilfe der Software ist eine schnelle und einfache Datenübertragung zwischen vielen Gerätetypen möglich. Im zweiten Step wird mit PiceaEraser die sichere Datenlöschung durchgeführt. Diese ermöglicht eine Wiederverwendung oder einen Wiederverkauf des mobilen Gerätes ohne sensible Benutzerdaten des Vorbesitzers. PiceaEraser erfüllt die EU-Datenschutzverordnung (Artikel 17. Recht auf Löschung)

Ihr Ansprechpartner

Ulrich to Roxel

GK Kompetenzcenter

tel) +49 251 61 83-410
fax) +49 251 61 83-800
gk-vertrieb@selectric.de