Neues Tochterunternehmen bei SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH

Die SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH in Münster hat zum 1. Oktober 2018 die Firma KTF-Feuchter GmbH aus Ehningen als neues Tochterunternehmen übernommen. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. KTF-Feuchter ist nicht nur Fachhandelspartner sondern auch Montagepartner von SELECTRIC.

KTF-Feuchter wurde 1985 gegründet und hat sich in den 33 Jahren seines Bestehens in Baden-Württemberg einen Namen gemacht als kompetenter Partner von Feuerwehren, THW, Polizei, Rettungsdiensten, Kommunen, öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen bei der Einrichtung und Wartung technischer Kommunikationssysteme.

„Mit KTF-Feuchter haben wir einen kompetenten Partner in die SELECTRIC Familie aufgenommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Der Standort im Herzen von Baden-Württemberg ist perfekt für unsere strategische Ausrichtung. Zusammen mit unseren Tochterunternehmen in Münster und Staßfurt sind wir gut für die Betreuung unserer Kunden aufgestellt.“, so Michael Heußner, Geschäftsführer der Tochterunternehmen der SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH.

Das Team (22 Mitarbeiter) des neuen Tochterunternehmens sorgt auch weiterhin bei seinen Kunden, zu denen unter anderem auch große, namhafte Industrieunternehmen in Baden-Württemberg gehören, mit Erfahrung und Fachkompetenz für eine störungsfreie Kommunikation. Zu den Schwerpunkten von KTF-Feuchter gehören:

  • TETRA Funksysteme (digital)
  • DMR Funksysteme (digital)
  • BOS-Objektfunkanlagen (analog und digital)
  • Computergestützte Leitstellensysteme
  • Technik für Funkeinsatzzentralen (FEZ)
  • BOS-Fahrzeugbau

Außerdem wartet die Firma das analoge Funknetz des Bundeslandes, das bis heute noch von den Feuerwehren genutzt wird.

Weiterempfehlen und abonnieren