SEPURA SCG2229

Das neue Sepura Fahrzeugfunkgerät SCG2229 ist nun nach dem aktuellsten Leistungsmerkmalkatalog der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, BDBOS welche im Oktober 2020 veröffentlicht wurde, zertifiziert.

Die Zertifizierungstests der Geräteserien STP, SRG und SC20 und SC21 sowie STP8X gemäß der aktuellsten BDBOS-Richtlinie RL2020-10 sind in den Monaten Mai und Juni 2021 vorgesehen. 

Diese Zertifizierungen untermauern die Strategie von Sepura, die aktuellsten Vorgaben der BDBOS und die Organisationen der Länder zeitnah nach Veröffentlichung einer Richtlinien für das gesamte Geräteportfolio sowohl für die neuen aber auch für die Bestandsgeräte umzusetzen. Das neue Sepura Softwarepaket beinhaltet nicht nur die neuesten BDBOS-Leistungsmerkmale, sondern auch eine Reihe von Funktionen für alle Funkgeräte und der Programmiersoftware (Sepura Radio Manager), die durch die Anwender in den letzten Jahren aus betrieblicher und taktischer Sicht gewünscht wurden. Die Softwareerweiterungen helfen, die Qualität des Digitalfunks zu erhöhen und die Akzeptanz bei den Anwendern zu steigern.

Weiterempfehlen und abonnieren