WhatsApp Status  

Screenshot vom Whatsapp Status

So erstellen Sie einen WhatsApp Status:

iOS

  • Wählen Sie unten im Menüband den Punkt „Status“ (hier können auch die Statusmeldungen von anderen WhatsApp-Nutzern aus Ihren Kontakten eingesehen werden. Ob aktuelle Status vorhanden sind, wird an dem blauen Punkt in dem Symbol, welches sich ganz unten links befindet, gekennzeichnet.)
  • Um ein Foto oder ein Video zu erstellen wählen Sie das Kamera-Symbol oder wählen Sie ein oder mehrere Fotos, ein animiertes GIF oder ein Video aus Ihrem Album. Möchten Sie einen Text verfassen tippen Sie auf das Stift-Symbol. Wichtig: Überprüfen Sie, für wen Ihr Status sichtbar sein soll, indem Sie auf „Datenschutz“ klicken.
  • Nach der optionalen Eingabe des Status-Textes laden Sie die Medien mit dem Senden-Button hoch. Sie möchten Ihren Status löschen? Mit einem Fingertipp auf Ihren Status, erhalten Sie die Möglichkeit auf „Bearbeiten“ zu tippen. Markieren Sie Ihren Status und tippen Sie auf „Löschen“. Bestätigen Sie nun die Löschung Ihrer Statusmeldung.

Android

  • Wählen Sie in der grünen Menüleiste oben „Status“ aus (hier können auch die Statusmeldungen von anderen WhatsApp-Nutzern aus Ihren Kontakten eingesehen werden. Ob aktuelle Status vorhanden sind, wird an dem weißen Punkt hinter dem Wort Status gekennzeichnet.)
  • Im Status-Menü steht oben als erstes „Mein Status“. Durch Tippen können dieser erstellen.
  • Nun öffnet sich automatisch die Kamera und es kann ein Foto oder Video erstellt werden. Unten werden die Bilder aus der Galerie angezeigt, aus denen das entsprechende gewählt werden kann. Soll ein Text verfasst werden, wählt man das Stift-Symbol aus.
  • Nach dem drücken auf den grünen Pfeil kann der Status hochgeladen und somit für andere sichtbar gemacht werden. Wichtig: Überprüfen Sie jetzt für wen der Status sichtbar sein soll, indem Sie auf die drei Punkte oben in der grünen Menüleiste drücken und dann auf Status-Datenschutz. Hier können Sie wählen, ob dieser nur für alle Ihre Kontakte („Meine Kontakte“), alle Kontakte mit Ausnahme einiger Kontakte („Meine Kontakte außer…“) oder nur mit ausgewählten Kontakten („Nur teilen mit…“)
  • Nach dem Senden kann über das Symbol unter dem Bild erkannt werden, wie viele und welche Nutzer sich das Bild, den Text oder das Video schon angeschaut haben. Mit dem kleinen Mülleimersymbol kann der Status vor dem ablaufen der 24 Stunden gelöscht werden.

Weiterempfehlen und abonnieren