WhatsApp Tipps & Tricks - Broadcast versenden

Ihr Geburtstag steht an und Sie möchten Ihre Freunde und die Familie einladen, möchten aber dafür nicht extra eine Gruppe erstellen oder jedem Kontakt einzeln eine Nachricht schreiben. Für diesen Fall ist die WhatsApp-Funktion Broadcast die ideale Lösung.

Der Broadcast (engl. Übertragung) ermöglicht es eine Nachricht an mehrere Empfänger aus Ihrem Adressbuch gleichzeitig zu versenden (bis zu 256 sind möglich). Wichtig ist dabei, dass die Empfänger Ihre Handynummer auch in den Kontakten gespeichert haben.

Und so funktioniert es:
Öffnen Sie WhatsApp und gehen Sie oben auf die drei Punkte (Android). Im erscheinenden Menü wählen Sie „Neuer Broadcast“. Bei iOS erscheint das Wort Broadcast direkt nach dem Öffnen von WhatsApp. Die Funktion kann durch Antippen gestartet werden.

Nun tauchen all Ihre WhatsApp-Kontakte auf. Wählen Sie die gewünschten Personen. Jetzt erscheint ein neuer Chat in dem oben die Anzahl der Empfänger steht, die Sie für Ihren Broadcast verwenden möchten. Jetzt kann wie gewohnt der Text der Nachricht eingegeben und versendet werden. Die Nachricht erscheint  in jedem Chat der von Ihnen ausgewählten Kontakte. Unten rechts ist ein kleines Sprachrohr-Symbol, welches erkennen lässt, dass die Nachricht aus dem erstellten Broadcast stammt (Hinweis: Ist eine Nachricht über diese Funktion versendet, lässt sie sich in den einzelnen Chats nicht mehr löschen.)

Antwortet einer der angeschriebenen Personen auf die Broadcast-Nachricht, so erscheint diese im normalen Chat mit dieser Person. Möchten Sie nun eine weitere Nachricht an den Personenkreis senden, ist dieses jederzeit möglich, solange der Broadcast nicht gelöscht wurde.

Weiterempfehlen und abonnieren